Erntedankprojekte

30.09.2019


Haben Sie schon einmal Moehren-Apfel-Chutney gegessen? Oder Marmelade aus Kiwis? Diese und weitere Rezepte probierten unsere beiden vierten Klassen im Rahmen eines Erntedankprojekts aus am letzten "richtigen" Schultag vor den Herbstferien. Dafuer wurde heute geschaelt und geraspelt, geschnitten und gepresst. Verkauft werden die Koestlichkeiten dann an unserer grossen Schul-Adventsfeier am 29.11.2019 im cCe Leuna.



Bilder:

              



1. Fussballcup der Ev. Grundschulen

04.09.2019


So sehen Sieger aus! Der erste Fussballcup der Evangelischen Grundschulen der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland fand in Bad Langensalza statt. Mit einem kleinen Mannschaftsbus fuhren 11 Fussballer in Begleitung von Herrn Guse und Herrn Meyer fuer einen Tag nach Thueringen und stellten dort ihr balltechnisches Konnen unter Beweis. Unter 9 teilnehmenden Mannschaften holte das Team der Johannes-Schule den 1. Platz als Beste Schule! Sowohl im 11-Meter-Schiessen als auch in der Gesamtwertung schnitten unsere Jungs hervorragend ab. Besonders erwaehnenswert ist der Teamgeist unserer starken Mannschaft.



Bilder:

        



Einschulung im Dom zu Merseburg

17.08.2019


Am 17.08.2019 wurden in Sachsen-Anhalt die neuen Erstklaessler eingeschult. In der Johannes-Schule sind es in diesem Jahr 40 Kinder, die zwei neue erste Klassen bilden. Wie immer war es ein sehr feierlicher Vormittag, der mit einer Andacht im fast vollen Dom begann. Die Schueler und Schuelerinnen der beiden 3. Klassen gestalteten das ansprechende Programm und Frau Mahlke und Pater Wolf fuehrten zusammen mit Frau Aechtner-Loerzer durch die Andacht. Nach der traditionellen Einsegnung der neuen SchuelerInnen mit einem Bronzeengel ging es mit dem Bus in die Schule zur ersten Unterrichtsstunde. Im Anschluss daran erfolgte die vor allem von den Kindern heiss herbei gesehnte Uebergabe der Zuckertueten.



Bilder:

                 



Benefizlauf Kinder laufen fuer Kinder

12.06.2019


Auch in diesem Jahr beteiligte sich unsere Schule wieder mit allen Kindern am bundesweiten Benefizlauf Kinder laufen fuer Kinder. Jeder von den Schuelerinnen und Schuelern erlaufene Kilometer wird mit Hilfe der Eltern, Grosseltern oder Sponsoren in einen Euro fuer das Kinderhilfswerk Save the Children E.V. umgewandelt. Die Schule darf fuer ihre langjaehrige Teilnahme mittlerweile einen Eigenanteil von 40 Prozent behalten. Somit tun wir fuer uns UND fuer andere etwas Gutes. Vielen Dank an alle fleissigen LaeuferInnen und an alle spendenfreudigen HelferInnen!



Bilder:

  



Schueler-Leichtathletik-Cup in Soemmerda

05.06.2019


Am 5. Juni gingen 8 Schuelerinnen und Schueler der Johannes-Schule in Soemmerda an den Start des 10. Leichtathletik-Cups der Evangelischen Schulstiftung. Rund 280 Kinder aus 10 Stiftungsschulen massen an diesem heissen Sommertag Ihr sportliches Koennen. Unter der Idee "Gemeinsam Freude an Bewegung" stand vor allem Spass am Sport im Vordergrund. Wir sind sehr stolz auf alle unsere Teilnehmer. Besonders freuen wir uns mit den vier Platzierten im Langstreckenlauf ueber 800m, die auf dem Siegerpodest stehen durften! Wir danken auch den 3 sportlichen Betreuern Herr Guse, Herr Meyer und Herr Engmann.



Bilder:

              



Energy M Fussball-Cup der Grundschulen

13.05.2019


Die Stadtwerke Merseburg riefen zu einem Fussballturnier unter hiesigen Grundschulen auf. Bei bestem Wetter traten 80 Schuelerinnen und Schueler der Region hochmotiviert und engagiert gegen einander an. Unsere Schule belegte dabei den 5. Platz. Mit Herzblut und Ehrgeiz schaffte es unsere Mannschaft, sich als Team zu finden und sich als Einheit zu praesentieren. Wir gratulierenden Erstplatzierten, der Grundschule Joliot-Curie!



Bilder:

        



Fahrradpruefung Kurs 4

09.05.2019


Im Rahmen des Sachunterrichts legt die 4. Klasse eine theoretische und eine praktische Fahrradpruefung ab. Auf dem benachbarten Gelaende der PNVG ist ein Parcours zu absolvieren. Ausserdem kontrolliert die Polizei, ob das Fahrrad verkehrstauglich ist. Dafuer gibt es die begehrte Plakette. Kurs 3 trainiert zusammen mit der Polizei auf einem festgesteckten Parcours fuer die Fahrradpruefung im naechsten Schuljahr.



Bilder:

                 



Aktionstag Gleichstellung

03.05.2019


Am Freitag, 03.05.19 nahmen die beiden Kurse 3 am Europaeischen Protesttag der Gleichstellung behinderter Menschen teil, der von der Aktion Mensch ins Leben gerufen wurde. Speziell fuer Schulen und Kindergaerten wurde auf der Kliaplatte Merseburg ein Aktionstag unter dem Motto Spiel-Platz ist ueberall! organisiert. Das Leitmotiv des Inklusions- und Integrationsgedanken verband an diesem Vormittag alle Teilnehmer. Zahlreiche Aktivitaeten wurden angeboten, von Seifenherzen ausstechen ueber Pflanzen eintopfen bis zu sportlichen Spielen und Musikmachen. Gemeinschaftlich wurden Luftballons steigen gelassen und das Mittagessen eingenommen. Dabei konnten bereits neue Kontakte geknuepft und die naechsten Kooperationen besprochen werden.



Bilder:

              



Fruehjahrsputzputz in Schule und Hort

05.04.2019


Harken, Schaufeln, Schubkarren beherrschten die Szenerie im Aussenbereich der Johannes-Schule, als am ersten Freitag im April zum jaehrlichen Fruehjahrsputz gebeten wurde. Viele Meter Erde wurden im Schulgarten umgegraben, gejaetet und bunte Farben angepflanzt.Und auch innen strahlt die Schule wieder in neuem Glanz. Emsig wurden Wischlappen geschwungen, es wurde sortiert und geordnet in den Garderoben, Fach-und Klassenraeumen. Und auch am zukuenftigen Gruenen Klassenzimmer wurde weiter gearbeitet. Eine Woche zuvor wurde der Hort auf Vordermann gebracht. Frischer Duft zieht nun wieder durch die Raeume beider Einrichtungen. Wir danken allen Eltern und Grosseltern ganz herzlich, die uns mit ihrer Tatkraft oder mit ihren Spenden an den Foerderverein unterstuetzt haben!



Bilder:

           



Schuelerkonzert Die Moldau

28.03.2019


Ein jaehrliches Angebot der Staedtischen Buehnen Halle wird von unserer Schule immer sehr gern angenommen: Der Besuch des Schuelerkonzerts, inszeniert von der Staatskapelle Halle. In diesem Jahr gab es Die Moldau. Die Musikpaedagogin Frau Dr. Anke Krueger erklaerte den Kindern anhand der einzelnen Instrumente den Verlauf des Stueckes, so dass sich jedes Kind gut in die Musik hineinfinden konnte.



Bilder:

        



Tag des Wassers - Schwimmwettbewerb

20.03.2019


Beim diesjaehrigen Tag des Wassers, veranstaltet vom Betrieb Midewa fuer die Merseburger Grundschulen, erkaempfte sich die Johannes-Schule einen guten 2. Platz. Zahlreiche Herausforderungen waren zu bewaeltigen. Sowohl sportlich-praktischer Natur als auch geistige Herausforderungen fuer SchuelerInnen und LehrerInnen. Haetten Sie gewusst, wieviel Gramm Salz sich bei 20 Grad in einem Liter Wasser aufloesen...?



Bilder:

  



Familiensportfest

16.03.2019


Passt mein Vati auch durch den Tunnel? Wer stapelt den letzten Eierkarton auf den Turm bevor er umfaellt? Viele Herausforderungen hatten alle Teilnehmer zu bestehen, an diesem froehlichen Familiensportfest-Samstag in der Duerer-Sporthalle. Ein 2-Felder-Ballspiel Lehrer gegen Schueler rundete den sportlichen Vormittag ab. Fuer das leibliche Wohl sorgten die Eltern der vierten Klassen.



Bilder:

                    



Vorschule in der Johannes-Schule

08.03.2019


Die neuen Erstklaessler nehmen an mehreren Vorschultagen am Leben der Johannes-Schule teil. Sie koennen sich einen ganzen Vormittag lang bereits wie ein richtiges Schulkind fuehlen. Bei ihren vielfaeltigen Aufgaben helfen unsere Groessten den Kleinsten: die SchuelerInnen der vierten Klasse unterstuetzen dabei "ihr" Patenkind aus der Vorschule beim Ausschneiden, Malen und Zuordnen. In den Pausen wird dann gemeinsam mit allen Klassen auf dem grossen Schulhof gespielt und getobt.



Bilder:

                    



Aschermittwochsgottesdienst

06.03.2019


In einem wieder sehr schoenen Gottesdienst am Aschermittwoch in der Katholischen Kirche fuer Schuelerinnen und Schueler, Angehoerige und MitarbeiterInnen der Johannes-Schule wurde der Beginn der Fastenzeit gefeiert. Pater Rudloff zeichnete das Aschekreuz auf die Stirn der Teilnehmer.



Bilder:

     



M steht fuer Mut - Sozialprojekt

27.02.2019


Das M steht fuer Mut. Ein gelungenes Projekt fuer die Schueler und Schuelerinnen der 4. Klassen. Herr Marco Krueger informierte und sensibilisierte die Kinder fuer das Thema Mobbing. Wie kann ich Mobbing erkennen? Was kann ich tun, um Mobbing gar nicht erst entstehen zu lassen? Eine wertschaetzende Kommunikation als unerlaessliches Mittel fuer ein funktionierendes Miteinander. Dabei verwies er auf den Verein Das M steht fuer Mut e.V. sowie sein Buch Das Licht ersehnt. Die Kinder bekamen einen realistischen Einblick im Umgang mit Mobbing und bewiesen ein Feingefuehl im Umgang miteinander. Wir danken Herrn Krueger.



Bilder:

        



Projekt Sachunterricht Kurse 3

24.01.2019


Im Rahmen des Deutsch- und Sachunterrichts luden die Schuelerinnen und Schueler der Kurse 3-1 und 3-2 einen Mitarbeiter der Rettungsleitstelle in die Johannes-Schule ein. Mit vorbereiteten Interviewfragen zu den Bereichen Rettungsdienst, Feuerwehr und Leitstelle konnten die Kinder viele Informationen ueber die 3 Berufszweige erfahren (einschliesslich vieler Fotos und einer Einsatzuniform zum Anfassen). Ein grosses Dankeschoen an Sebastian Busch, der sich an diesem Tag Zeit fuer unsere Fragen genommen hat.



Bilder:

  



Schulfasching im Thalia-Theater

17.01.2019


Bunt ist er, lustig, phantasievoll und nicht zuletzt immer ein bisschen lehrreich - der jaehrliche Fasching fuer Schulklassen im Thalia-Theater Halle. Unsere Schuelerinnen und Schueler hatten einen Vormittag lang wieder viel Spass und gute Laune. Gleich vier Preise zum Thema "Insekten" haben sie mit nach Merseburg gebracht: den ersten Platz in der Gesamtwertung des Tages ging an unseren Kurs 3-1. Die Plaetze eins bis drei fuer das beste Kostuem gingen an die Libelle Laja (1), die Gottesanbeterin Georg (2) und die Fliege Charlotte (3). Wir sind sehr stolz auf unsere Kinder! Viel Applaus erhielt auch unser Mitarbeiter Pierre fuer seinen Einsatz mit der Bienenkoenigin :))



Bilder:

                 



Adventsfeier im cCe Leuna

14.12.2018


Es war wie immer DAS Grossereignis zum Jahresende: 169 Schueler und Schuelerinnen der Johannes-Schule Merseburg zusammen mit den Mitarbeitern auf der in traumhaftes Sternenlicht getauchten Buehne des cCe Leuna. Im Saal begeisterte Grosseltern und Geschwister und die stolzen Eltern, von denen viele eine Gaensehaut bekamen, als das Schlusslied "Licht der Liebe" erklang. Das vielfaeltige Programm, ueber Wochen von den Kindern geuebt und geprobt, begeisterte Gross und Klein. Das ueppige Buffet im Vorraum liess fast keine Wuensche offen. Es war wieder eine rundum gelungene Veranstaltung.



Bilder: